Details zum Projekt
splash09 - wie die tiere!
Von Rindviechern, Platzhirschen und Sauschädeln
Ein Projekt von:
Verein Fuawerk

Projektleitung: Christian Pfeiffer
Veranstaltungen des Projekts:
(Eröffnung, Vernissage)
in Hollabrunn
Sat, 11.07.09, 14:30 Uhr
bis Fri, 31.07.09, 18:30 Uhr
in Hollabrunn
(Premiere)
in Hollabrunn
(Premiere)
in Hollabrunn
Wed, 15.07.09, 18:30 Uhr
bis Fri, 17.07.09, 20:15 Uhr
in Hollabrunn
Sat, 18.07.09, 18:30 Uhr
bis Sun, 19.07.09, 21:00 Uhr
in Hollabrunn
Sat, 25.07.09, 18:30 Uhr
bis Sun, 26.07.09, 21:00 Uhr
in Hollabrunn
(Premiere)
in Hollabrunn
Wed, 29.07.09, 18:30 Uhr
bis Fri, 31.07.09, 20:00 Uhr
in Hollabrunn
(Abschluss)
in Hollabrunn
Mit freundlicher Unterstützung von:
Arbeiterkammer NÖ
GalerieCafe
Hollabrunn hoch
Kulturmenü´y
Land um Hollabrunn
NÖ Arbeiterkammer
Red Bull
splash09 – wie die tiere - © 2022 by Am Bild: Markus Lampl, Julia Randl in „EQUUS“; Fotoclub Hollabrunn
Tierisches und Menschliches

„Immer wenn man ein Tier genau betrachtet, hat man das Gefühl, ein Mensch, der drin sitzt, macht sich über einen lustig." (Elias Canetti)

Ob Nutz-, Zoo- oder Haustiere, Menschen und Tiere treffen auf unterschiedlichste Weise aufeinander und führen die eigenwilligsten Beziehungen. Wer kennt sie nicht, die „Pferdenarren" oder die „Katzenmutter". Da kommt es schon mal vor, dass ein Hundehalter tierischer als sein „treuester Gefährte" ist. Unsere humane Ausdrucksweise lebt von tierischen Elementen wie „dumme Gans", „blöde Kuh" oder „schlauer Fuchs"; auch Hasi, Mäuschen oder Bärli sind gern verwendete Kosenamen.

Das Motiv vom „Tier im Menschen" diente natürlich auch schon
vielen Künstlern als Vorlage. Ob im Film „Der weiße Hai" oder im Theater „Equus", in der Literatur „Bericht für eine Akademie", „Farm der Tiere", oder in der Musik „Ich wollt ich wär ein Huhn", überall sind Tiere als Symbole präsent. Sie dienen als Spiegel unseres eigenen Verhaltens. Das alles versammelt „splash09 – wie die tiere!" und bietet neben Kino, Theater und Musik auch ein Radioprojekt, eine Textinstallation und eine Ausstellung. „splash" ist eine Veranstaltungs-serie, die von einem Motto ausgehend, in drei Wochen geballt eine abwechslungsreiche Mischung verschiedener Kunstsparten präsentiert.

In einer Atmospäre, wie sie nur das Stadtbad Hollabrunn zu bieten hat, kann man sich auf lustvolle Weise auf die Suche nach „dem Tier in sich" machen. „Nach manchem Gespräch mit einem Menschen hat man das Verlangen, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzunicken und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen." (Maxim Gorki)
Tooltipp:
Ein Schulprojekt ist ein Projekt, das von einer Schule oder einer Schulklasse veranstaltet und betreut wird.
Powered by iService, www.iservice.at