Sat, 16.05.2009, 13:30 Uhr - Sat, 12.09.2009, 22:00 Uhr
Eröffnung
Installation
DUNAREA, DUNAV, DUNA, DUNAJ, DONAU GEHT
Audioinstallation beim Einlaufwerk Langenzersdorf
Veranstalter:
Nina Höchtl
Ort:
Einlaufwerk Langenzersdorf

A, 2103 Langenzersdorf
Bezirk: Korneuburg
-> Anfahrtsplan
Karten:
Die Installation ist permanent frei zugänglich
Infos:
Hotline: +43 (0) 2244/23 08
Gemeinde Langenzersdorf
E-Mail-Adresse 
Mit freundlicher Unterstützung von:
Kulturreferat
Umwelt Dachverband
DUNĂREVA, DUNAV, DUNA, DUNAJ, DONAU GEHT - © 2021 by Privat
Audiostation beim Einlaufbauwerk Langenzersdorf

Ihr Menschen! Undine ist zurückgekehrt! Ihr
könnt ihrer Stimme lauschen. Sie führt euch
ins Jahr 2089. Ihr Menschen, zögert nicht!
Programm:
Sa 16. Mai 15:30 Uhr Eröffnung der
Audioinstallation „Duna˘ reva, Dunav, Duna,
Dunaj, Donau geht“; Grußworte durch die
Kulturreferentin von Langenzersdorf,
Ingeborg Treitl. Die Installation kann bis zum
13. September 2009 beim Einlaufbauwerk
besucht werden
Mitwirkende:
Idee, Konzept, Regie: Nina Höchtl
Tonmeister: Robert Grabner
SprecherInnen: Christoph Gollner, Gisela
Salcher, Annette Schönmüller, Angela
Wiedermann, Ulla Hofinger, Naïma & friends
Interpretation von „Die Donau fließt und
wieder fließt“: Maria Neckam
Powered by iService, www.iservice.at