Details zum Projekt
1/4 von 100
Schulprojekt
Schule, Jobs, Berufsträume im Grenzland
Ein Projekt von:
HS Haugsdorf

Projektleitung: Otmar Biringer
Veranstaltungen des Projekts:
Fri, 05.06.09, 08:00 Uhr
bis Mon, 29.06.09, 22:00 Uhr
(Eröffnung)
in Haugsdorf
1/4 von 100 - © 2021 by Privat
Schule, Jobs und Berufsträume im Grenzland

„Du bist auch Sekretärin? Musst du auch nach Wien pendeln?“ So oder so ähnlich beginnen oft Gespräche bei einem Klassentreffen, wenn man sich nach Jahren wieder einmal sieht. Die Schulabgänger des Jahres 2009 beginnen eine groß angelegte Recherche. Wie haben sich die beruflichen Möglichkeiten in der Marktgemeinde Haugsdorf und den zum Schulsprengel gehörenden Gemeinden in den letzten 25 Jahren verändert?

Brachte die Grenzöffnung neue Perspektiven? Sind die Chancen besser oder schlechter geworden? Im Deutsch- und im Informatik-unterricht begeben sich die Schüler und Schülerinnen der 3. und 4. Klasse der HS Haugsdorf mit Digital- und Videokamera sowie Diktaphon auf eine Spurensuche und Zeitreise. Heimische Betriebe und deren Geschichte werden erforscht und festgehalten.

Die ehemaligen Schüler und Schülerinnen der letzten 25 Jahre und deren beruflicher Werdegang werden recherchiert und die Ergebnisse an die heutigen Hauptschüler weitergegeben. Erste Ergebnisse werden im Unterricht erarbeitet und in der Schülerzeitung veröffentlicht. Am Ende des Schuljahres gibt eine detaillierte Ausstellung einen Einblick in die Entwicklung von Haugsdorf in den letzten 25 Jahren sowie in die Lebensgeschichten seiner ehemaligen Schüler und Schülerinnen. Die Untersuchungsergebnisse werden zusätzlich in Form einer Broschüre veröffentlicht.
Tooltipp:
Ein Schulprojekt ist ein Projekt, das von einer Schule oder einer Schulklasse veranstaltet und betreut wird.
Powered by iService, www.iservice.at